Naturheilpraxis Eilendorf

Von-Coels-Straße 60
D-52080 Aachen

Tel:  +49 (0)241 / 55 62 00
Fax: +49 (0)241 / 95 13 25 9
Mail: info@naturheilpraxis-eilendorf.de

Termine nach Absprache

Unser Team

Seit über 30 Jahren befindet sich unsere Praxis für Osteopathie, Diagnostik und Naturheilverfahren im Herzen von Eilendorf

 

Heilpraktiker Andreas Müller, D.O. VFO
Heilpraktiker Claus Amrhein, D.O. VFO
Gesundheitsberaterin Natalka Müller-Mardak

 

Andreas Müller

Andreas Müller verliebte sich schon früh in die Medizin. Mit 16 Jahren begann er seine ehrenamtliche Tätigkeit bei den Johannitern in Köln; später trat er den Maltesern in Köln und Jülich bei. Viele Jahre lang fuhr er als Rettungsassistent jede Woche eine Schicht und war zeitweise Bereitschaftsführer der Dienststelle Jülich.
Mittlerweile lassen seine Tätigkeiten als Heilpraktiker und Dozent den aktiven Dienst nicht mehr zu, aber im Herzen wird er immer ein „Rettungsdienstler“ bleiben.

Weiterlesen

Claus Amrhein

Nach der Ausbildung zum Industriemechaniker arbeitete Claus Amrhein erst in seinem Beruf, bevor der den Zivildienst absolvierte. Im RKU (Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm, Kinderstation) kam Claus Amrhein zum ersten Mal mit der Medizin in Kontakt und nach der technischen Ausbildung kam nun die medizinische.
Schon bald wusste Claus Amrhein, dass er Heilpraktiker werden würde. Im Jahr 2000 hatte er dieses Ziel erreicht und hospitierte zunächst in Kölner Naturheilpraxen für Osteopathie und TCM (Traditionelle Chinesische Medizin).

Weiterlesen

Natalka Müller-Mardak

Nach dem Abitur schloss Natalka Müller-Mardak eine Ausbildung zur Internationalen Direktionsassistentin sowie staatl. gepr. Kaufmännischen Assistentin mit Schwerpunkt Fremdsprachen ab. In diesem Gebiet war sie einige Jahre tätig, bevor sie berufsbegleitend das Heilpraktiker-Studium an der Deutschen Paracelsus Schule absolvierte.

Weiterlesen

Wir benutzen Cookies
Damit diese Webseite ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Das ist bei den meisten großen Websites üblich